Ursus® Formati Logo

E-Mails schreiben im Formati C.2

Geschrieben von: Ingrid Kaufmann

 

Unsere nächste Deutschschularbeit steht kurz bevor. Als Text werden wir dieses Mal E-Mails statt Briefe schreiben, um das Verfassen von Texten an die Lebenswirklichkeit der Kinder anzupassen.

Grundsätzlich ist der Aufbau gleich und Briefe schreiben können meinen Schülerinnen und Schüler bereits. Trotzdem gab es zu Beginn dieser Unterrichtsreihe eine von mir selbst erstellte CHECKLISTE.

  • Anrede
  • Eröffnungssatz
  • Text schreiben
  • Abschlusssatz
  • Grußformel
  • Name

 

 

Zum Schreiben von E-Mails verwenden wir das Formati Creativheft C.2. Die Kombination von Text und Bild ist ideal für das Aufsatzschreiben. Die linke Seite des Hefts bietet genug Platz zum Zeichnen oder Einkleben von Blättern (in diesem Fall unsere Checkliste).

Die Lineatur ist wie beim Formati S.5 - daran sind meine Schülerinnen und Schüler ja bereits gewöhnt. Mit eineinhalb Seiten Lineatur pro Doppelseite bleibt ausreichend Platz, damit die SuS die formalen Kriterien eines Briefes/E-Mails umsetzen können. Auch wenn eine E-Mail ja normalerweise getippt wird, finde ich es wichtig, dass sie hier auch handschriftlich der Textsorte entsprechend schreiben und Anrede, Eröffnungssatz, Textteil sowie Schlusssatz und Grußformel klar erkennbar sind.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@ Format Werk GmbH, 2020, All rights reserved.
cross
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram