Ursus® Formati Logo

Mein Tagesablauf - wir lernen die Tageszeiten

Geschrieben von: Kerstin Ransauer

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Wann ist eigentlich Vormittag? Und wann erledige ich meine Hausübungen oder wann spiele ich mit meinen Puppen?

Wir sammelten die lustigsten Antworten, denn Zeitgefühl ist den meisten Kindern der Klasse fremd gewesen!

Daher sortierten wir die Tageszeiten und besprachen alle Details im Sitzkreis. Anschließend bekam jedes Kind ein Kärtchen und durfte es zur passenden Tageszeit legen. So wurde ersichtlich, dass man manche Dinge an zwei Tageszeiten macht --> zB.: Zähne putzen, lesen, spielen etc.

Mit den Kärtchen bildeten wir ganze Sätze die auch grammatikalisch richtig waren. In der Früh... Am Vormittag ... Zu Mittag.... Am Nachmittag... Am Abend ... In der Nacht....

 

Letztendlich suchte sich jedes Kind eine Aktivität jeder Tageszeit aus und schrieb damit einen Satz ins Formati Schreiben s4. Das ist unser derzeitiges Schulübungsheft. Wer wollte durfte auch eigene Aktivitäten aufschreiben die nicht auf den Kärtchen zu finden waren.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Formati® Suche

Folge uns

@ Format Werk GmbH, 2020, All rights reserved.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram