Ursus® Formati Logo

Malreihen im Rechenheft

Geschrieben von: Elisabeth Lang

Große Hilfe für kleine Rechner

Die Malreihen nehmen in der 2. Schulstufe einen großen Platz im Mathematikunterricht ein. Die Kinder sollten am Ende des Schuljahres die Malreihen gut beherrschen, denn ohne diese geht es im Mathematikunterricht und im echten Leben einfach nicht.

Eine strukturierte Erarbeitung ist mir sehr wichtig, der schriftliche Hefteintrag ebenso. Deshalb habe ich mich lange nach einem Heft umgeschaut, mit dem ich gut arbeiten kann. Schließlich wurde ich bei Formati fündig. Das Rechenheft R.6 ist ein toller Begleiter durch die Malreihenerarbeitung.

So sieht unser Hefteintrag aus:

Es gibt für jede Malreihe eine Doppelseite im Heft, die in 4 Spalten gegliedert ist. Wir nutzen die erste Spalte für den Eintrag der kompletten Malreihe von der o Mal bis zur 10 Mal Aufgabe. In der 2. Spalte teilen wir das Ergebnis dann und halten so auch gleich die Teilungsaufgaben fest.

Die 2 weiteren Spalten verbinden wir. Es kommt das Insätzchen zur entsprechenden Malreihe hinein und die Begründung, warum dieses Ergebnis beim Insätzchen herauskommt. Zum Beispiel: 8 in 16 = 2 mal, weil 2 x 8 = 16.

Üben mit dem Malreihentrainer

Im hinteren Teil des Heftes sind alle Malreihen, Insätzen und Divisionen in einer großen Tabelle aufgelistet und können zuhause oder in der Schule gut geübt und gefestigt werden. Wenn ich im Mathematikunterricht ausreichend Zeit habe, frage ich die Kinder selbst eine Malreihe ab und trage es in ihrem Malreihentrainer ein. So sehen die Eltern auch zuhause, dass wir in der Schule fleißig trainieren. Ich als Lehrkraft erkenne auch auf einen Blick, ob es Aufgaben gibt, die einem Kind besonders schwer fallen und kann darauf reagieren.

Oft gibt es als Hausübung "Übe die 8er Reihe in deinem Malreihentrainer", auch das wird hier eingetragen und meist üben die Kinder nicht nur 1 Mal sondern gleich öfter. Im Unterricht dürfen die Kinder sich in Partnerarbeit abfragen und auch das wird in ihrem Malreihentrainer eintragen.

Besonders praktisch war der Malreihentrainer jetzt auch im Distance Learning, denn da konnten die Eltern/Omis und Opis/älteren Geschwister mit den Kindern die gelernten Malreihen auf und ab üben und ich habe einen guten Überblick, wo ein Kind noch Unterstützung braucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

@ Format Werk GmbH, 2020, All rights reserved.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram