Ursus® Formati Logo

Englischunterricht in der GST1 und UÜ Early English, Verwendung des Heftes Formati C8

Geschrieben von: Marketing

Eine besondere Herausforderung im Englischunterricht der GST1 ist die Vermeidung des englischen Schriftbildes. Würde man zu diesem Zeitpunkt, an dem die Kinder gerade mitten im Schriftspracherwerb der deutschen Sprache stecken, die englische Sprache schriftlich einführen, würde man vermutlich eine große Verwirrung erzeugen.

Während die Erarbeitung des englischen Wortschatzes sowie englischer Phrasen im Unterricht mithilfe verschiedenster didaktisch/methodischer Überlegungen keinerlei Schwierigkeiten bedeutet, ist die sogenannte Ergebnissicherung, bei der sich die Lehrperson überzeugt, ob die Ziele der jeweiligen Stunde erreicht wurden, ohne den Einsatz des Schriftbildes, nur in mündlicher Form, eher mühsam.

Deshalb behelfen wir uns meistens mit Arbeitsblättern, auf denen die Kinder durch Anmalen festhalten können, was gesprochen wird bzw. die Kinder zeichnen selbst, was besprochen wurde.

formati_c8_englisch formati_c8_englisch2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Formati® Suche

Folge uns

@ Format Werk GmbH, 2020, All rights reserved.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram